Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines

  • 1.1 Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Voraussetzung und Bestandteil aller schriftlichen und elektronischen Verträge mit Domainwerk.eu / Lebenswerk L. Nicklaus (im folgenden Lebenswerk L.N. genannt).
  • 1.2 Lebenswerk L.N. erkennt abweichende AGB von Vertragspartnern oder Dritten (auch international) nicht an, es sei denn es stimmt diesen ausdrücklich und in Schriftform (Briefpost, nicht per Email) zu. Nebenabreden und mündliche Aussagen sind so lange unverbindlich, bis sie in Schriftform bestätigt sind.
  • 1.3 Grundlage jeder Rechtsbeziehung zwischen Kunden und Lebenswerk L.N. und der Bedingungen der Gewährleistung ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Bezüglich der zu erbringenden Leistungen von Lebenswerk L.N. gelten die Angaben auf dieser Website und die hier veröffentlichten AGB. Darüber hinaus gilt deutsches Recht, ausgenommen des UN-Kaufrechts.

2. Angebot / Preise

  • 2.1 Das Angebot von Lebenswerk L.N. sowie die Preise sind unverbindlich und freibleibend. Das bedeutet, dass Lebenswerk L.N. jederzeit berechtigt ist, seine AGB und Preislisten, Nutzungsbedingungen, Angebotsbeschreibungen etc. abzuändern. Diese Änderungen sind alle auf dieser Website nachzulesen, was hier als ausreichende Bekanntgabe vereinbart wird.
  • 2.2 Der Kunde verpflichtet sich zur selbständigen Informationsbeschaffung. Legt der Kunde nicht innerhalb von 2 Wochen nach der Bekanntgabe, jedoch bis spätestens zum Zeitpunkt des Inkrafttretens, Widerspruch ein, so werden alle Änderungen Vertragsbestandteil.
  • 2.3 Lebenswerk L.N. ist berechtigt, dem Kunden im Falle eines Widerspruchs das Vertragsverhältnis mit der Einhaltung einer zweiwöchigen Frist zu kündigen.
  • 2.4 Alle Preise für Domains und Hostingpakete sind den Angaben auf dieser Website zu entnehmen und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3. Abrechnung / Zahlungsbedingungen

  • 3.1 Die Abrechnung von in Anspruch genommenen Leistungen erfolgt jährlich im Voraus. Die Zahlung erfolgt standardgemäß per Lastschrifteinzug. Im Fall der Rückgabe einer korrekten Lastschrift wird eine Bearbeitungsgebühr von € 15,00 inkl. der entstehenden Bankspesen erhoben.
  • 3.2 Bei Zahlungsverzug sind sofort alle noch offenen Rechnungen fällig. Lebenswerk L.N. behält sich das Recht vor, bei dauerhaftem Zahlungsverzug durch den Kunden dessen Domains und seinen Kunden-Account ohne weitere Vorankündigung zu sperren und zu löschen.
  • 3.3 Wird ein Vertragsverhältnis vor Ablauf des bereits gezahlten Zeitraums seitens des Kunden beendet, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Betrages für die restliche Laufzeit.
  • 3.4 Kommt es zu Überschreitungen des vertraglich vereinbarten Leistungspakets, wird diese Überziehung am Ende des jeweiligen Leistungszeitraums separat abgerechnet.

4. Vertrag / Laufzeit / Kündigung

  • 4.1 Zum Zeitpunkt der Annahme der Kundenbestellung durch Lebenswerk L.N. kommt ein Vertrag über die Nutzung der Dienstleistung von Lebenswerk L.N. zustande. Zur Berechnung gereichen die am Tage des Vertragsabschluss gültigen Preise.
  • 4.2 Sowohl bei Hostingverträgen alsauch bei Domainregistrierungen gilt generell eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Es gibt jedoch abweichend hiervon Domains, bei denen die Laufzeitintervalle 2, 3 oder auch 10 Jahre betragen, wie es den Angaben auf dieser Website zu entnehmen ist.
  • 4.3 Der Vertrag verlängert sich automatisch um jeweils ein weiteres Laufzeitintervall, sofern keine der Parteien bis spätestens 60 Tage vor Ablauf der Vertragslaufzeit kündigt. Fristlose Kündigungen wegen Missbrauchs bleiben davon unberührt.
  • 4.4 Eine fristlose Kündigung durch Lebenswerk L.N. ist möglich, wenn eine Verletzung dieser AGBs durch den Kunden erfolgt ist. In solch einem Fall behält sich Lebenswerk L.N. vor, den Kunden-Account inklusive der zugehörigen Domains und Daten unverzüglich zu sperren und/oder zu löschen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Rückerstattung bereits entrichteter Zahlungen.
  • 4.5 Bei Domains mit Standardendungen besteht innerhalb von 30 Tagen nach Löschung einer Domain die Möglichkeit, diese gegen eine Verwaltungsgebühr zu reaktivieren.

5. Domainnamen

  • 5.1 Die auf dieser Website zur Verfügung gestellten Domainabfragetools (Domain noch frei?) dienen lediglich als Serviceangebot. Lebenswerk L.N. übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Abfrageergebnisse. Die von Ihnen bestellten Domainnamen werden durch Lebenswerk L.N. oder beauftragte Partner bei der jeweiligen Registrierungsbehörde registriert und die hierfür erforderlichen Kundendaten werden in einem automatisierten Verfahren übermittelt. Erst zum Zeitpunkt einer Bestätigung durch die jeweilige Registrierungsbehörde kann der Kunde von einer tatsächlichen Verfügbarkeit und Zuteilung des Domainnamens ausgehen. Lebenswerk L.N. übernimmt keinerlei Haftung und Gewährleistung für die Zuteilung der bestellten Domainnamen.
  • 5.2 Premiumdomains werden seitens der Registrierungsbehörde als exklusiv eingestuft und sind nur zu exklusiven Bedingungen buchbar. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Premium-Domains NICHT anbieten, Sie diese also nicht bei uns mieten können, obwohl der Abfrage-Robot sie als frei und mietbar wie jede andere Domain bezeichnet. Sollte Ihr Wunsch-Domainname eine Premium-Domain sein, werden Sie darüber von uns persönlich per Email informiert.

6. Veröffentlichte Inhalte / Haftung

  • 6.1 Lebenswerk L.N. ist von jeglicher Haftung für den Inhalt von Kunden-Websites auf dem Server freigestellt. Der Kunde ist für alle Inhalte seiner Websites selbst verantwortlich. Er verpflichtet sich, durch die Inhalte und das Angebot seiner Websites keinerlei Rechte Dritter zu verletzen (wie z.B. Patentrechte, Urheberrechte, Warenzeichenrechte, Menschenrechte).
  • 6.2 Es besteht seitens Lebenswerk L.N. keine Pflicht, die vom Kunden veröffentlichten Inhalte zu überprüfen. Illegale Inhalte werden ohne Vorwarnung zur Anzeige gebracht. Lebenswerk L.N. behält sich das Recht vor, dem Kunden seinen Account zu sperren und/oder zu löschen, falls er mit dem Inhalt seiner Website gegen geltendes Recht verstößt, Dritte diffamiert oder öffentliches Ärgernis erregt.
  • 6.3 Lebenswerk L.N. ist des Weiteren berechtigt, den Account des Kunden zu sperren und/oder zu löschen, wenn Einrichtungen in seinem Server-Speicherplatz das Betriebsverhalten des gesamten Servers übermäßig beeinträchtigt (Inanspruchnahme von mehr als 20% der Systemleistung). Der Kunde verpflichtet sich, keine Massenmailings oder Werberundschreiben von seinem Email-Account der bei Lebenswerk L.N. gehosteten Domain ohne die Aufforderung des Empfängers zu initiieren.
  • 6.4 Ist der Kunde ein Reseller, ist dieser für die Accounts seiner Unterkunden verantwortlich. Auch hier behält sich Lebenswerk L.N. bei Verstoß gegen die AGB das Recht vor, den Reseller-Account und alle damit verbundenen Unterkunden-Accounts, Domains und Daten zu sperren und/oder zu löschen.
  • 6.5 Lebenswerk L. Nicklaus ist nicht für die Datensicherung der auf dem Kundenaccount / Server gespeicherten Dateien verantwortlich und empfiehlt daher dem Kunden, Sicherungskopien aller relevanten Daten zu erstellen.

7. Freistellung

  • 7.1 Mit Akzeptieren dieser AGB erklärt der Kunde, dass Lebenswerk L.N. keinerlei Verantwortung für die Inhalte auf der Website des Kunden trägt und stellt Lebenswerk L.N. von allen Rechtsansprüchen, Ersatzforderungen und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit einer unzulässigen Nutzung des Domainnamens oder der Billigung dessen stehen, frei. Er stellt auch alle Personen, die mit der Domain-Pflege oder dem Registrierungsprozess befasst sind, vollkommen frei.
  • 7.2 Der Kunde erklärt sein Einverständnis, dass Lebenswerk L.N. eigenständig Maßnahmen treffen darf, welche Folge einer Entscheidung nach der UDRP (Uniform Domain Name Dispute Resolution Policy) eines Schiedsgerichts der ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers) sind. In solchen Verfahren werden Lösungen für Konflikte bezüglich den Nutzungsrechten von Domainnamen gesucht. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.icann.org.

8. Gerichtsstand

  • 8.1 Für alle Kunden, ob aus dem In- oder Ausland, ist Freiburg im Breisgau Gerichtstand bei allen im Zusammenhang mit diesem Vertragsverhältnis stehenden Rechtansprüche. Lebenswerk L.N. ist jedoch berechtigt, am generellen Gerichtstand des Kunden zu klagen. In den übrigen Fällen (nicht ausschließlicher Gerichtsstand) wird auch Freiburg vereinbart.

9. Datenschutz

  • 9.1 Hiermit stimmt der Kunde zu, dass seine Daten bei Lebenswerk L.N. aufgrund der Geschäftsbeziehung gespeichert und verarbeitet werden. Die Kundendaten unterliegen dem Datenschutz und somit werden sie nicht unbefugt an Dritte extern von Lebenswerk L.N. weitergegeben, sondern nur dann, wenn es das Vertragsverhältnis erforderlich macht. Wir weisen darauf hin, dass in einem Medium wie dem Internet eine zu 100% sichere Datenübertragung nicht gewährleistet werden kann.
  • 9.2 Angaben zur Person, welche der Kunde zur Bestellung von Domains hinterlegt, werden bei der Vergabestelle öffentlich zugänglich als Daten des Domaininhabers gespeichert. Diese Tatsache liegt nicht in den Händen von Lebenswerk L.N., sondern ist von der Vergabestelle abhängig. An dieser Stelle bestätigt der Kunde ausdrücklich, dass er dies zur Kenntnis genommen hat und erteilt hiermit seine Zustimmung.
  • 9.3 Der Kunde erklärt weiterhin sein Einverständnis, dass Lebenswerk L.N. seine Daten zu eigenen Marketingzwecken (z.B. Informations- und Werbe-Emails in einem zumutbaren Umfang und unter Kennzeichnung in der Betreff-Zeile) verwenden darf.
  • 9.4 Zur Pflege seines Accounts erhält der Kunde einen Loginnamen und ein Passwort. Er verpflichtet sich, dieses vertraulich zu behandeln. Er haftet für jeden Missbrauch, der auf eine unberechtigte Verwendung folgt.
  • 9.5 Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass Einschränkungen oder Beeinträchtigungen der von Lebenswerk L.N. erbrachten Leistungen entstehen können, die außerhalb des Einflussbereiches von Lebenswerk L.N. liegen. Die Dienstleistung beschränkt sich auf die Stellung des Accounts / Servers. Für Störungen innerhalb des Internet kann Lebenswerk L.N. keine Haftung übernehmen. Ausgenommen sind vorsätzliche bzw. grob fahrlässige Handlungen von Lebenswerk L.N. oder einer seiner Erfüllungsgehilfen.
  • 9.6 Treten technische Probleme auf, ist das Lebenswerk L.N. berechtigt, vorübergehend den als Ursache festgestellten Server vom Netz zu nehmen oder die Leistung zu beschränken, wenn dies für die Problembehebung notwendig ist.

10. Schlussbestimmungen

  • 10.1 Sollte ein Punkt dieser AGB unwirksam sein, so gilt als vereinbart, dass an dessen Stelle eine rechtlich wirksame Bedingung gestellt wird, die dieser am nächsten kommt. Alle anderen Bedingungen bleiben hiervon unberührt. Bei einer Übersetzung in andere Sprachen bleibt die deutsche Version verbindlich.

Beratung & Kontakt

Domainwerk.eu
Lebenswerk L. Nicklaus
Email:
Telefon: 0761 / 15430441

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide